Schauen Sie mal rein: Offener Samstag am 20. November

 

Am 20. November 2021 bietet das St. Jakobus-Gymnasium in Abtsgmünd in der Zeit von 9.00–12.00 Uhr allen Interessierten die Möglichkeit, hinter die Fassaden des Schulhauses zu schauen und das Gymnasium kennenzulernen.

Schülerinnen und Schüler gewähren den ganzen Vormittag über bei Schulhausführungen Einblicke in die Räumlichkeiten und den Schulalltag. Außerdem geben Klassenlehrerinnen sowie die Schulleitung bei Snacks und Kuchen in ungezwungener Atmosphäre Auskunft über das Schulleben und den Marchtaler Plan.

Das St. Jakobus-Gymnasium führt als gebundene Ganztagsschule in Trägerschaft der Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart in acht Jahren zum Abitur. Pädagogische Grundlage der Arbeit an der Schule ist der am christlichen Menschenbild ausgerichtete Marchtaler Plan mit seinen vier Säulen: dem Vernetzten Unterricht, der Freien Stillarbeit, dem Fachunterricht und dem Morgenkreis.

Für Interessierte, deren Kind aktuell die vierte Klasse besucht, findet am 25. Januar 2022 zusätzlich ein Informationsnachmittag für die Eltern und eine Schulhausrallye für die Kinder statt.

 

Hinweis 3G: Erwachsene Besucher müssen nachweisen können, dass sie entweder genesen, geimpft oder getestet sind.

 

Alexander Jäger

Suche